Mit abzippbaren Ärmeln: Löffler bringt neue Rad-Jacke Vario

Bekleidungshersteller Löffler hat in seiner Sommerkollektion 2012 mit der Vario eine neue Bike-Jacke mit abzippbaren Ärmeln zu bieten. Außerdem gibt's neue Teile für die ultraschall-geschweißte Hot-Bond-Bekleidung. Infos und Fotostrecke.

Der österreichische Bekleidungshersteller Löffler hat seine neue Sommerkollektion vorgestellt. Für Rennradfahrer besonders interessant dürfte dabei die neue Rad-Jacke Vario sein. Die Jacke wurde aus der Active-Shell-Membrane von Gore hergestellt und hat abzippbare Ärmel. So möchte Löffler dem Radfahrer ermöglichen, die Jacke sowohl als reinen Windschutz als auch im Bedarfsfall als zusätzlichen Regenschutz einzusetzen.

Das Einziehen der Ärmel soll dabei dank des Reißverschlusssystems schnell und einfach möglich sein. Die bei der Jackenherstellung verwendete Membrane bietet laut Hersteller ein noch nicht da gewesenes Höchstmaß an Atmungsaktivität. So soll die Vario eine sportliche Radjacke für alle Wetterverhältnisse sein.

Neue Trikots und Hosen für die Hot-Bond-Kollektion

Darüber hinaus erweitert Löffler seine sogenannte Hot-Bond-Kollektion um einige Trikots und Hosen. Hot Bond steht dabei für das Verfahren, die einzelnen Materialien nicht mehr zu vernähen, sondern mittels Ultraschall zu verschweißen. Somit soll eine optimale Passform und ein höherer Tragekomfort gewährleistet werden.

Die wichtigsten Teile der neuen Löffler Sommerkollektion samt zugehörigem Preis finden Sie in der Fotostrecke.

16.04.2012
Autor: Timo Falk
© RoadBIKE