Look 795 Aerolight: Aero-Rennrad mit maximaler Integration


Zur Fotostrecke (12 Bilder)

Aero-Rennrad Look 795 Aerolight Modelljahr 2015
Foto: Look

 

Aero-Rennrad Look 795 Aerolight Modelljahr 2015
Foto: Look

 

Aero-Rennrad Look 795 Aerolight Modelljahr 2015
Foto: Look

 

Aero-Rennrad Look 795 Aerolight Modelljahr 2015
Foto: Look

 

Aero-Rennrad Look 795 Aerolight Modelljahr 2015
Foto: Look
Beim neuen Look 795 Aerolight legt Look einen großen Fokus auf die Integration der einzelnen Bauteile - mit erstaunlichen Ergebnissen. Hier gibt es viele Bilder und Infos.

Aerodynamische Rohquerschnitte bei den Carbon-Rahmen von Aero-Rennrädern gehören mittlerweile schon zum Standard. Auch das Look Aerolight 795 macht hier keine Ausnahme. Laut Hersteller wurden die Form der Carbon-Rohre des Rennrad-Rahmens optimiert, um die Turbulenzen hinter den Rahmen-Rohren zu minimieren.

Trotz des Aero-Profils des Carbon-Rahmens soll das Look Aerolight 795 ein Leichtgewicht sein. Laut Hersteller liegt das Gewicht des Top-Modells unter 6,5 kg.

Die maximale Integration der Anbauteile ist neben dem Aero-Profil des Carbon-Rahmens eine weiteres Merkmal für die aerodynamische Optimierung des Look 795 Aerolight.

Die vorderen Bremsen sind vollständig in Carbon-Gabel integriert. Die hinteren Bremsen sind aerodynamisch optimal unter den Kettenstreben angebracht.

Auch Carbon-Lenker und -Vorbau sollen mit dem Aero-Rahmen eine Einheit bilden. Trotz der integrierten Bauweise bietet der Vorbau laut Hersteller einen großen Einstellbereich von +17 bis -13 Grad.

Das Look 795 wird es in Deutschland vorerst nur in zwei Ausstattungsvarianten geben. Als Look 795 Aerolight mit integrierten Bremsen und mechanischer Shimano Dura-Ace für 8599,95 Euro. Und als Look 795 Light mit Standard-Rennradbremsen und elektronischer Shimano Ultegra Di2 Gruppe für 6999,95 Euro.

Die wichtigsten Daten zum neuen Aero-Rennrad Look 795 Aerolight

Gewicht: k.A.
Schaltgruppe: Shimano Dura-Ace
Kurbelsatz: Look ZED 2
Bremsen: Look integriert/Shimano Direct Mount
Laufräder: Mavic Cosmic Carbon WTS
Reifen: k.A.
Vorbau/Lenker: Look Aerostem Carbone/
Sattel/Stütze: Selle Italia SLR/Look E-Post TI
Preis: 8599,99 Euro Euro

Die wichtigsten Daten zum neuen Aero-Rennrad Look 795 Light

Gewicht: k.A.
Schaltgruppe: Shimano Ultegra Di2
Kurbelsatz: Look ZED 2
Bremsen: Shimano Ultegra Di2
Laufräder: Mavic Aksium
Reifen: k.A.
Vorbau/Lenker: Look Aerostem Carbone
Sattel/Stütze: Selle Italia SLR/Look E-Post TI
Preis: 6.999,95 Euro Euro

Keine Rennrad-Neuheit mehr verpassen - mit dem RoadBIKE-Newsletter: hier bestellen!