Felt IA und Felt AR - Aero-Rennräder für 2014 - Bilder und Infos

Foto: Sebastian Hohl Eurobike 2013 Felt IA

Fotostrecke

Felt zeigt auf der Eurobike zwei neue Aero-Rennräder - das Felt IA als echte Zeitfahrmaschine und das Felt AR als Aero-Straßen-Rennrad. Hier gibt's erste Infos und viele Bilder der neuen Felt-Rennräder.

Völlig neu konstruiert hat Felt das IA - nach eigenen Angaben kompromisslos auf Aerodynamik und Integration der Bauteile fokussiert. Bremsen, Sattelstütze, Lenkrohr, Carbon-Rahmen, Gabel - alles kam laut Felt auf den Prüfstand.

Das Felt IA kommt wahlweise mit der Shimano Di2 oder der Campagnolo Athena EPS in den Varianten IAFRD LTD, IAFRD Di2 und IAFRD EPS. Preise hat Felt bislang nicht genannt.

Ebenfalls neu: Das Felt AR. Die AR-Serie gibt es schon seit ein paar Jahren, jetzt hat Felt nach eigenen Angaben in Sachen Aerodynamik noch mal drauf gelegt. Das AR gibt es in fünf Ausstattungsvarianten. Felt bietet sowohl Aluminium- als auch Carbonrahmen an. Es kommen Schaltungen von Shimano (inkl Di2) und SRAM zum Einsatz. Die Preise liegen 1.499 und 4.999 Euro.

Mehr neue Rennräder und Rennrad-Parts für 2014:

Eurobike Award 2013 - alle prämierten Produkte: