Der neue Rennrad-Trainingscomputer von Polar - in einer limitierten Tour de France Edition

Der offizielle Trainingscomputer des FDI Teams der Tour de France, soll Höhendaten, Geschwindigkeit und Distanz anzeigen sowie über eine einzigartigen Smart Coaching Funktion verfügen.

Im April 2013 hat Polar seinen neuen Trainingscomputer RC3 GPS Tour de France vorgestellt. Dieser kommt in einer limitierten Tour de France Edition – passend zum hundertjährigen Tour de France Jubiläum. In Anlehnung an das gelbe Trikot der Tour de France ist der Polar RC3 GPS Tour de France Trainingscomputer mit gelben Akzenten versehen.

Der RC3 GPS Tour de France soll neben dem Radsport auch in den Ausdauersportarten Laufen und Skilanglaufen eingesetzt werden können. Er verfügt über ein integriertes GPS, Höhenmessung, Back to Start Funktion, Personaltrainer, Ausdauerprogramme und einer Smart Coaching Funktion.

  • Integriertes GPS und Höhenmessung: Anzeige von Geschwindigkeit und Distanz, aktueller Höhe, kumulierten Steigungsmetern, kumuliertem Gefälle – mit einer Genauigkeit von +/- 10 Metern.
  • Back-to-Start Funktion: ermöglicht dem Sportler über das integrierte GPS zum Ausgangspunkt zurückzuführen.
  • Personaltrainer: über den kostenlosen Web-Service polarpersonaltrainer.com kann das Training geplant, analysiert und mit Freunden via Facebook und Twitter geteilt werden.
  • Ausdauerprogramme: sollen helfen die Ausdauerleistung durch individuell erstellbare Ausdauerprogramme zu steigern. Diese Programme können kostenlos von polarpersonaltrainer.com auf den Trainingscomputer heruntergeladen werden.
  • Smart Coaching Funktionen: „SportZonen“ und „Trainingsnutzen“ sollen durch die Nutzung des Herzfrequenz-Sensoren Sets H3, Informationen über die absolvierte Trainingseinheit, deren Intensität und Nutzen geben können. Ein gezielteres Training soll dadurch ermöglicht werden.

Austattungsvarianten und Preise des Polar RC3 GPS Tour de France

Das Design des Trainingscomputers soll laut Hersteller besonders ergonomisch sein. Außerdem soll der Polar RC3 GPS Tour de Fracnce über ein atmungsaktives Armband verfügen. Der Akku soll bis zu 12 Stunden Betrieb ermöglichen.

Für alle die diesen Computer ausprobieren möchten, folgende Sets sind erhältlich:

RC3 GPS HR TDF (€ 279,95 UVP):

  • RC3 GPS Trainingscomputer
  • USB-Kabel
  • Herzfrequenz-Sensoren Set H3



RC3 GPS BIKE TDF (€ 299,95 UVP):

  • RC3 GPS Trainingscomputer
  • USB-Kabel
  • Herzfrequenz-Sensoren Set H3
  • CS Trittfrequenzsensor W.I.N.D.

Noch mehr Rennrad-Zubehör für die Saison 2013:

15.05.2013
© RoadBIKE