Continental Grand Prix GT - neuer Rennrad-Reifen für 2013

Der Rennrad-Reifen Grand Prix GT soll besonders robust sein - und dadurch lange halten. RoadBIKE zeigt den neuen Gummi von Continental.

Fotostrecke: Spannende Rennrad-Neuheiten für die Saison 2013

49 Bilder
Aero-Rennrad Rose Xeon Cw Foto: Sebastian Hohl
Triathlon-Rennrad Rose Aero Flyer My13 Foto: Sebastian Hohl
Komfort-Rennrad Rose Xeon DX Foto: Gerteis

 

Continental Grand Prix GT

"Dauerläufer" – mit diesem Prädikat um­reißt Conti den Einsatzbereich des neuen Grand Prix GT klar.

Die Eckdaten klingen nach einem stimmigen Konzept: 25-Millimeter breit, mit besonders breiter Pannenschutzschicht und Continentas Top-Gummimischung versehen, soll der Rennrad-Reifen Grand Prix GT bei Marathons und Mehrtagesrennen seine Haltbarkeit beweisen.

Continental ist auf der Eurobike 2012 in Halle B1 Stand 102 vertreten.

Die wichtigsten Rennrad-Neuheiten für die Saison 2013 finden Sie auch in RoadBIKE Heft 09/2012. Hier können Sie das Heft online bestellen.

15.08.2012
© RoadBIKE
Ausgabe 09/2012