Cannondale Synapse Disc und Cannondale CAAD10 Disc: Neue Alu-Rennräder mit Scheibenbremse

Cannondale bringt für 2015 weiter Disc-Varianten der Alu-Rennräder Cannondale CAAD10 und Cannondale Synapse auf den Markt. Hier gibt es erste Infos und Bilder.

Cannondale setzt in der Saison 2015 verstärkt auf Scheibenbremsen. Neben mehreren Versionen des aktuellen Cannondale Synapse Carbon Disc kommen die Alu-Rahmen Cannondale CAAD10 und Cannondale Synapse ebenfalls optional mit Scheibenbremsen.

Während das Langstrecken-Rennrad Cannondale Synapse Disc mit den Schaltgruppen Shimano 105 (auch als Lady-Modell) und Shimano Tiagra das untere Preissegment bedient, kommt das Cannondale CAAD10 Disc als Teil von Cannondales High-End-Reihe Black Inc.

Das Top-Modell Cannondale CAAD10 Disc Black Inc. setzt auf die Schaltgruppe Sram Red 22 Disc und hochwertige Laufräder von Cannondale mit Carbon-Felgen.

Fotostrecke: Aktuelle Rennräder für das Modelljahr 2015

51 Bilder
Cross-Rennrad aus Carbon - Santa Cruz Stigmata 2015 Foto: Santa Cruz
Specialized Diverge Foto: Specialized
Foto: Benjamin Hahn
25.07.2014
Autor: Felix Böhlken
© RoadBIKE