AX-Lightness Vial Evo: Ein Rennrad der Superlative


Zur Fotostrecke (11 Bilder)

Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo bei der Eurobike 2014
Foto: Christian Lampe

 

Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo bei der Eurobike 2014
Foto: Benjamin Hahn

 

Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo bei der Eurobike 2014
Foto: Benjamin Hahn

 

Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo bei der Eurobike 2014
Foto: Benjamin Hahn

 

Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo bei der Eurobike 2014
Foto: Benjamin Hahn
Auf der Eurobike 2014 hat das AX-Lightness Vial Evo den Gold-Award abgeräumt. Auch im RoadBIKE-Einzeltest hat das Carbon-Rennrad auf ganzer Strecke begeistert.

Bei der Eurobike 2014 gab es einen Gold-Award für das AX-Lightness Vial Evo. Die Begründung der Jury lautet: "AX Lightness verschiebt mit diesem Fahrrad die Messlatte für Carbonrahmen. Doch nicht nur Gewicht und Steifigkeiten sind bei diesem Rennrad außergewöhnlich, darüber hinaus kommen Rahmen und Gabel sowie die meisten Komponenten aus deutscher Fertigung."

Schon im RoadBIKE-Einzeltest (siehe RoadBIKE Ausgabe 07/2014) begeisterte das AX-Lightness die Tester. Im Labor katapultierte sich das Rahmenset des AX-Lightness Vial Evo an die Spitze der KSG-Wertung, die Komfort, Steifigkeit und Gewicht bewertet. Das lag nicht nur am geringen Gewicht des Rahmensets (1042 Gramm), sondern auch an den guten Werten im Bereich Komfort und Steifigkeit.

Auch auf der Straße konnte das AX-Lightness Vial Evo die Tester überzeugen. Das Caron-Rennrad entpuppte sich als perfekter Allzweck-Sportler. Die leicht gestreckte Fahrerposition entspricht der goldenen Mitte aus sportlicher Streckung für hohes Tempo und genügend Komfort für lange Strecken. Darüber hinaus berauschte die Tester das messerscharfe, präzise Handling und der unbändige Vorwärtsdrang.

Das AX-Lightness Vial Evo wird es in drei Ausstattungsvarianten und als Rahmenset für 3490 Euro geben. Unten finden Sie die Ausstattungsdetails und die Preise der Kompletträder.

AX-Lightness Vial Evo D Di2

Die Daten des 2015er Rennrads AX-Lightness Vial Evo D Di2 in der Übersicht:
Hersteller: AX-Lightness
Modellname: Vial Evo D Di2
Rahmenmaterial: Carbon
Schaltgruppe: Shimano Dura-Ace Di2
Kurbelsatz: Shimano Dura-Ace
Bremsen: Shimano Dura-Ace
Laufräder: AX-Lightness U 28C
Reifen: Continental Competition
Vorbau/Lenker: AX-Lichtness Rigid/AX-Lightness 4200 Ergo
Sattel/Stütze: AX-Lightness Endurance Plus/AX-Lightness Europa Selection
Gewicht: 5,4 kg
Preis: 11.490 Euro

Keine Rennrad-Neuheit mehr verpassen - mit dem RoadBIKE-Newsletter: hier bestellen!

Fotostrecke: Eurobike Award 2014: Alle ausgezeichneten Räder und Parts im Überblick

77 Bilder
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.

Video: Natalie Warszewik

AX-Lightness Vial Evo D Red

Die Daten des 2015er Rennrads AX-Lightness Vial Evo D Red in der Übersicht:
Hersteller: AX-Lightness
Modellname: Vial Evo D Red
Rahmenmaterial: Carbon
Schaltgruppe: Sram Red 22
Kurbelsatz: Sram Red 22
Bremsen: Sram Red 22
Laufräder: AX-Lightness U 28C
Reifen: Continental Competition
Vorbau/Lenker: AX-Lichtness Rigid/AX-Lightness 4200 Ergo
Sattel/Stütze: AX-Lightness Endurance Plus/AX-Lightness Europa Selection
Gewicht: 5,2 kg
Preis: 9990 Euro

Fotostrecke: Aktuelle Rennräder für das Modelljahr 2015

51 Bilder
Cross-Rennrad aus Carbon - Santa Cruz Stigmata 2015 Foto: Santa Cruz
Specialized Diverge Foto: Specialized
Foto: Benjamin Hahn

AX-Lightness Vial Evo Force

Die Daten des 2015er Rennrads AX-Lightness Vial Evo Force in der Übersicht:
Hersteller: AX-Lightness
Modellname: Vial Evo Force
Rahmenmaterial: Carbon
Schaltgruppe: Sram Force 22
Kurbelsatz: Sram Force 22
Bremsen: Sram Force 22
Laufräder: Zipp 30 Clincher
Reifen: Continental Grand Prix 4000 SII
Vorbau/Lenker: Zipp Service Course
Sattel/Stütze: AX-Lightness Endurance Plus/Zipp Service Course
Gewicht: 6,5 kg
Preis: 5790 Euro