Assos H.laalalai Shorts_s7 Lady: Trägerlose Rad-Hose für Frauen

Assos H.laalalai Shorts_s7 Lady: Trägerlose Rad-Hose für Frauen.
Foto: Assos
Die neue H.laalalai-Shorts_S7 Lady von Assos soll Komfort, Optik und Passform perfekt miteinander kombinieren.

Die Schweizer bringen eine neue trägerlose Hose für Frauen mit dem griffigen Namen Assos H.laalalai-Shorts_S7 Lady.

Herzstück ist natürlich das neue Sitzpolster, das auf dem zur vergangenen Saison präsentierten Assos S7 basiert – nun eben für Frauen optimiert. Mit seiner guten Luftdurchlässigkeit soll es besonders auf der Langstrecke seine Stärken ausspielen.

Speziell auf die Bedürfnisse von Renradfahrerinnen wurden auch die Beinlänge und die Beinabschlüsse optimiert: Diese umschließen den Oberschenkel nur halb und sollen daher nicht einschnüren sowie eine schöne Optik bieten.

 

Assos H.laalalai Shorts_s7 Lady: Trägerlose Rad-Hose für Frauen.
Foto: Assos Der Preis der Assos H.laalalai-Shorts_S7 Lady wird voraussichtlich bei 139 Euro liegen.

Damit die Hose am Bauch jederzeit enganliegend und gleichzeitig komfortabel sitzt, wurde ein weicher, elastischer Komfortbund verwendet, der keinerlei Druck auf den Bauchbereich ausüben soll. Der Preis der Rennradhose wird bei 139 Euro liegen.

Fotostrecke: Aktuelle Rennräder für das Modelljahr 2015

51 Bilder
Cross-Rennrad aus Carbon - Santa Cruz Stigmata 2015 Foto: Santa Cruz
Specialized Diverge Foto: Specialized
Foto: Benjamin Hahn

Fotostrecke: Eurobike Award 2014: Alle ausgezeichneten Räder und Parts im Überblick

77 Bilder
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
Eurobike Award 2014 Foto: Messe Friedrichshafen | EUROBIKE
25.08.2014
© RoadBIKE