RoadBIKE-Werkstatt: So warten Sie den Rennrad-Steuersatz

Mehr zu dieser Fotostrecke:   RoadBIKE-Werkstatt: Reparatur-Tipps rund ums Rennrad

Zurück Weiter RoadBIKE-Werkstatt: So warten Sie den Rennrad-Steuersatz
Foto: DrakeImages
Der Steuersatz bei einem Rennrad sorgt dafür, dass in Sachen Lenkung alles rund läuft. Damit das auch dauerhaft so bleibt, sollten Sie einmal im Jahr in der Rennrad-Werkstatt Hand anlegen, alles reinigen und neu fetten. RB-Werkstattchef Haider Knall zeigt, wie’s geht.
Was Sie brauchen: Satz Inbusschlüssel, Drehmomentschlüssel, Lagerfett, Carbon-Montagepaste
Schwierigkeit: mittel
Zeitaufwand: ca. 60 min

Das könnte Sie auch interessieren: Das geballte RoadBIKE Werkstatt-Wissen immer in der Hosentasche:
Die RoadBIKE Werkstatt-App fürs iPhone
Die RoadBIKE Werkstatt-App für Android
Loading  

Noch mehr Werkstatt-Tipps: