RoadBIKE-Werkstatt: So pflegen Sie ihre Rennrad-Pedale

Mehr zu dieser Fotostrecke:   RoadBIKE-Werkstatt: Reparatur-Tipps rund ums Rennrad

Zurück Weiter RoadBIKE-Werkstatt: So pflegen Sie ihre Rennrad-Pedale
Foto: DrakeImages
Rennrad-Pedale erfüllen meist lange klaglos ihren Dienst, doch auch sie benötigen ab und zu etwas Pflege in der Werkstatt. Jetzt, zum Frühjahr, ist die beste Zeit dazu. RB-Werkstattchef Haider Knall erklärt, worauf es bei unterschiedlichen Modellen ankommt.
Was Sie brauchen: Pedalschlüssel, Drehmomentschlüssel, lagerfett, Lappen, Satz Inbusschlüssel, evtl. Spezialwerkzeug zum Öffnen der Pedalkörper
Schwierigkeit: mittel
Zeitaufwand: ca. 60 min

Das könnte Sie auch interessieren: Das geballte RoadBIKE Werkstatt-Wissen immer in der Hosentasche:
Die RoadBIKE Werkstatt-App fürs iPhone
Die RoadBIKE Werkstatt-App für Android
Loading  

Noch mehr Werkstatt-Tipps: