Mit dem eigenen Rennrad ins Trainingslager - Tipps fürs Verpacken

So verpacken Sie ihr Rennrad für die Flugreise


Zur Fotostrecke (8 Bilder)

Paket Dienst: Das Rennrad sicher verpackt für den Flug
Foto: Benjamin Hahn

 

Paket Dienst: Das Rennrad sicher verpackt für den Flug
Foto: Benjamin Hahn

 

Paket Dienst: Das Rennrad sicher verpackt für den Flug
Foto: Benjamin Hahn

 

Paket Dienst: Das Rennrad sicher verpackt für den Flug
Foto: Benjamin Hahn

 

Paket Dienst: Das Rennrad sicher verpackt für den Flug
Foto: Benjamin Hahn
Ihr Rennrad soll mit ins Trainingslager? Für den Flug muss es sicher verpackt werden. Was es dabei zu beachten gilt, erklärt RoadBIKE.

Die Vorfreude auf das Trainingslager ist groß. Doch bevor es los geht, muss noch das Rennrad für den Flug sicher verpackt werden.

Dabei gibt es einiges zu beachten, um das Rad unbeschadet ans Ziel zu bekommen. So müssen beispielsweise einige Parts demontiert und die Laufräder sicher verpackt werden. In der Fotostrecke erklärt RoadBIKE, was Sie tun müssen, damit Ihr Rennrad den Flug sicher übersteht.

15.02.2012
© RoadBIKE
Ausgabe 02/2012