Aufgedeckt: Die neun wichtigsten Ernährungsmythen

Von Alkohol bis Pasta

Kaffee entzieht dem Körper Wasser? Sportler sind am besten mit Riegeln und Gels bedient? Und Pasta macht starke Waden? RoadBIKE hat nachgefragt und korrigiert die wichtigsten Mythen rund ums Sportleressen.

Fotostrecke: Neun Mythen zur Ernährung - was stimmt und was nicht

9 Bilder
Rennrad Training Ernährungs Mythen Tipps RoadBIKE Foto: Die deutschen Nudelmacher
Rennrad Training Ernährungs Mythen Tipps RoadBIKE Foto: Deutscher Kaffeeverband
Rennrad Training Ernährungs Mythen Tipps RoadBIKE Foto: Studio Nordbahnhof

Es war einmal ... So beginnen eigentlich nur Märchen. Allerdings kursieren auch unter Rennradsportlern so manche Geschichten, die nicht ganz der Wahrheit entsprechen. Besonders beliebte Themen: Alles rund ums Essen und Trinken.

Ernährungsexperte Robert Gorgos hat deshalb für RoadBIKE die größten Ernährungs­mythen für Radler untersucht und sagt in unserer Media-Show, was davon wahr und was falsch ist.

06.05.2008
© RoadBIKE
Ausgabe April/2008