Hansgrohe Triathlon Konstanz

Datum: 02.09.2012 (12:00) bis 02.09.2012
Ort: Konstanz
Land: Deutschland
Kategorie: Triathlon
Webseite zum Event: http://www.triathlon-konstanz.de
Weitere Informationen: Marktstätte, Konstanz

Beim ersten Konstanzer Hansgrohe Triathlon sind am 2. September neben Daniel Unger auch Thomas Hellriegel, der erste deutsche Sieger des Ironman Hawaii und Stephan Vuckovic, Silbermedaillengewinner des ersten olympischen Triathlons in Sydney, am Start. Die Triathlonprofis starten zusammen mit lizenzierten Triathleten auf der gleichen Strecke wie die Jedermänner und frauen. Beim Hansgrohe Triathlon sind für die Jedermänner und -frauen nur noch 60 Startplätze frei.

„Wer sich bis Dienstag, 28. August, für den Hansgrohe Triathlon anmeldet, bekommt seine personalisierte Startnummer“, sichert Albrecht Röder, Geschäftsführer von FREUNDE Eventlogistik GmbH, zu. Er kümmert sich gemeinsam mit Daniel Unger, Triathlon-Weltmeister von 2007, um die Umsetzung des Triathlons. „Mit der persönlichen Startnummer ist die Anfeuerung durch die Zuschauer fast schon sicher“, gibt sich Unger überzeugt. Zumal die Konstanzer Innenstadt Schauplatz des Triathlons ist; Start- und Ziel sind auf der Marktstätte, die Wechselzone ist auf dem Stephansplatz.

Echte Jedermänner können mit einem kurzen „TEST-IT!-Wettbewerb“ erste Triathlon-Luft schnuppern und dabei die Faszination Triathlon mit Stars erleben. Das ist etwas Einzigartiges. Die Hansgrohe SE ist dem Triathlonsport und der Sportförderung schon seit 1995 verbunden.
Gerade für Jedermänner ist der Hansgrohe Triathlon eine gute Gelegenheit um in den Sport reinzuschnuppern“, meinen Unger und Röder. „Die kurzen Strecken sind besonders für Triathlonanfänger und für Zuschauer sehr attraktiv.“ Die Sportler schwimmen 300 Meter im Bodensee. Danach führt die Strecke durch die Konstanzer Innenstadt. Auf der Laube verläuft die Radstrecke, bei der 13 Kilometer in zehn Runden gefahren werden. Beim abschließenden Lauf zwischen Stadtgarten und See sind 3 Kilometer zu absolvieren. Die Distanzen müssen jedoch nicht allein gemeistert werden. Besonders Staffeln will der Veranstalter fördern. Deswegen erhalten die ersten zehn angemeldeten Staffel-Teilnehmer ein Präsent der deutschen Olympiamannschaft und ein beflügelndes Energiegetränk. Dagegen wird unter allen Teilnehmern ein Cabrio Wochenende verlost. Es wird vom Autohaus Gohm + Graf Hardenberg GmbH Konstanz gesponsert.

Wer dennoch nicht starten will, kommt beim Hansgrohe Duschtruck auf seine Kosten. Die Testduschen stehen auch den Besuchern zur Verfügung. Ausgestattet mit 20 Duschen lädt der Hansgrohe Duschtruck auf dem Stephansplatz zu einem erfrischendem und erholsamem Duschgenuss ein. Das könnte bei diesen Temperaturen auch für die Besucher von Rock am See, am Tag danach, verlockend sein.