Bike-Rucksäcke im Test

Testbericht: Scott Grafter Protect 12 Backpack

MountainBIKE Scott Grafter Protect 12 Backpack
Foto: Benjamin Hahn
Der Protektor des Scott Grafter Protect 12 Backpack erzielt im Schlagtest noch sehr guten Schutz, ist im Verhältnis zum bereitgestellten Stauraum aber recht schwer geraten. Keine Regenhülle erhältlich. Hochwertig verarbeitet und sehr günstig!
Zu den getesteten Produkten

RoadBIKE Logo Testurteil

Testurteil gut Kauftipp

Technische Daten des Test: Scott Grafter Protect 12 Backpack

Preis: 99,95 Euro
Gewicht: 1110 Gramm inkl. Protektor (305 g)
Volumen (laut Hersteller) : 12 l
Volumen (laut MB-Messung): 11 l
Trinksystem: optional (2 Liter: 39,95 Euro)
Besonderheiten: RV-Trinkblasenfach, 2 Helmhalter für Integral- und Halbschalenhelme, 2 RV-Seitentaschen, 2 Bauchgurttaschen, Protektorhalterung, auch mit 16 und 18 Litern Volumen erhältlich

Bewertung:


Fazit:

Der Protektor des Scott Grafter Protect 12 Backpack erzielt im Schlagtest noch sehr guten Schutz, ist im Verhältnis zum bereitgestellten Stauraum aber recht schwer geraten. Keine Regenhülle erhältlich. Hochwertig verarbeitet und sehr günstig!

Scott Grafter Protect 12 Backpack im Vergleichstest


Scott Grafter Protect 12 Backpack im Vergleich mit anderen Produkten

13.02.2015
Autor: Christian Zimek
© MOUNTAINBIKE
Ausgabe /2014